EleLa - Elektronik Lagerverwaltung Hilfe

Projekte - Bauteil verknüpfen

Nach der Produktion vom Projekt soll der Lagerbestand des produzierten Projektes/Gerätes automatisch erhöht werden. Damit dies EleLa kann muss dem Projekt ein Bauteil verknüpft werden.

Dieses gefertigte Projekt/Gerät ist in EleLa wiederum ein ganz normales Bauteil welches unter "Bauteile-F2" angelegt ist. Damit hat man die Möglichkeit der Lagerverwaltung so wie bei jedem anderen Bauteil auch. Und dieses gefertigte Bauteil kann zugleich bei einem anderen Projekt/Gerät eingesetzt werden.

Bevor man bei Projekt das Bauteil verknüpfen kann muss es erst unter "Bauteile-F2" angelegt werden, Incl. "Gehäuse/Variante" und "Kiste/Lager" Zuordnung.
Als Name vom Bauteil könnte man ein "Proj..." voranstellen, so dass man bei der Bauteil-Liste sofort erkennt dass dies ein Teil aus der Eigenproduktion ist.

Die Verknüpfung erfolgt dann unter Projekt oder Gerät:

Anhand dieser Verknüpfung weis EleLa schon dass dieses gefertigte Projekt dieses Bauteil wird und kann den Lagerbestand entsprechend erhöhen.


© 2010-2020 by Markus Müller