EleLa - Elektronik Lagerverwaltung Hilfe

Bauteile - Verwandte und Ersatztypen

Mit dieser Funktion können Bauteile zusammengefasst werden die von der Funktion, Gehäuse und technischen Daten her so identisch sind, dass diese als Ersatztypen bei einer Projektposition ausgetauscht werden können, sollte der Original Lagerplatz leer sein.

Diese Funktion dient hauptsächlich dazu um ein Bauteil von mehreren Herstellern gruppieren zu können, z.B. wenn ein Hersteller ein Bauteil abgekündigt hat und es von einem anderen Hersteller bezogen werden muss. Damit erspart man sich das Ändern aller Projektpositionen auf den neuen Typ, bzw. kann wenn ein Typ leer wird einen anderen aus wählen. Dies macht die Lagerhaltung deutlich flexibler.

Eine "Gehäuse/Variante" kann nur einer einzigen Gruppe angehören. Eine Gruppe kann beliebig viele "Gehäuse/Variante" Einträge haben.

Diese Funktion wird aus "Bauteile-F2" >> "Gehäuse/Variante" >> -Taste aufgerufen.

In der unteren linken hälfte werden alle Gruppen deklariert. Dieser Eintrag ist nur ein Bezeichner wie die Gruppe heißt und sollte so aussagekräftig sein um die Gruppe genau zu spezifizieren.
Mit der -Taste kann eine neue Gruppe hinzugefügt werden, in der ein Bauteil aufgenommen werden kann.

In der Rechten Tabelle sind alle bereits in der Gruppe zugeordnete Bauteile ersichtlich.

Der obere Abschnitt zeigt das aktuell gewählte Bauteil / Gehäuse/Variante das man in die Gruppe ausfnehmen oder aus der Gruppe entfernen kann.

Taste Beschreibung

Neue Gruppe anlegen

Speichere Änderung
Abbruch ohne speichern
Lösche Gruppe
Wenn eine Gruppe gelöscht wird in der Bauteile zugeordnet sind so sind diese Bauteile nicht mehr einer Gruppe zugeordnet..

© 2010-2020 by Markus Müller